in Memorium

Indira Ghandi von der Königssäule
01.02.2002 bis 04.09.2012

Kleine Ghandi, vor einer Woche haben wir dich für immer verloren. Wir können es noch nicht fassen. Ich sehe dich noch, als sei es gestern gewesen, als du mit deinen Geschwistern im Garten deiner Züchterin am Osterwochenende 2002 gebuddelt hast, und wie selbstverständlich bei uns eingezogen bist.

Du warst eine ganz besondere Hündin, ruhig, ausgeglichen, stolz aber auch stur. Du wusstest immer, was du wolltest Souverän hast du viele Jahre unser Rudel angeführt und uns in 3 Würfen schöne Welpen geschenkt.

Nachdem du vor einem Jahr die Rudelherrschaft an Evita abgegeben hast, solltest du noch viele gemütliche Jahre auf der Couch haben. Die Natur hat es anders gewollt. Wir werden dich nie vergessen.


Und dann passiert das Unfaßbare,

... am 14.10.2008, aus völligem Wohlbefinden heraus, verstirbt Evita.

Es brach eine Welt zusammen. Evita war mit ihrem Wesen, ihrer völlig freien Art, bereits mit 8 Monaten eine kleine Prinzessin und schon deshalb wollen wir auch ihr einen Platz auf unsere Webseite einräumen.

Sie hat ein tiefes Loch in unsere Herzen gerissen.Wir hoffen aus einem der nächsten Würfe wieder eine ähnlich schöne Hündin behalten zu können.

Eventuell gibt es eine Wiederholungsverpaarung zwischen Indira Ghandi v.d.Königssäule und Kelpi`s Tod JR v Tod.

Evita - Kopfstudie
Evita in Rostock 2008
Evita mit 8 Monaten
Evita am 11.10.2008